blackskulls.aktiv-forum.com
 
PortalStartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Game Server Protection

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Black Kib75
Board Admin
Board Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1505
Fleißig-Punkte : 6113
Forum-Ruf : 15
Alter : 41
Ort : Aachen
Laune : früher dachten wir: ich denke also bin ich"- heute wissen wir: "geht auch so..."

BeitragThema: Game Server Protection   Di Okt 05, 2010 7:03 am

Unser Server ist vor Hacks, Bots und dergleichen geschützt durch:



"Projekt Gemeinsam gegen Cheater"

Das Projekt Gemeinsam gegen Cheater 'GGC' wurde gegründet, um ein gemeinsames Vorgehen gegen Cheater zu ermöglichen. Ziel ist es verurteilte Cheater in allen Ligen zu sperren und ihnen somit die Konsequenz ihres Verhaltens zu verdeutlichen. Das Team 'ggc' besteht aus diversen Ligen, welche es sich zur Aufgabe gemacht haben, solche User für ihr unsportliches Verhalten zu bestrafen und ihnen zu verdeutlichen, das trotz Rivalitäten der einzelnen Ligen eine wichtige Gemeinsamkeit untereinander besteht.

- Der Kampf gegen Cheater -


Das Projekt Gemeinsam gegen Cheater (kurz 'ggc'), hat es sich zur Aufgabe gemacht,
den PB_GUID des User welcher in einer Liga wegen Cheaten gesperrt worden ist, anderen zur Verfügung zu stellen.
So kann ein einheitlicher Stand in Sachen Cheatersperren in den diversen Ligen garantiert werden.
Wir bieten unseren Mitgliedern, welche sich aus Ligen, Cupbetreibern und Serveradministratoren zusammensetzen,
die Möglichkeit mit Hilfe unserer Liste ihre eigene Liga bzw. Cup abzugleichen.

[center]Dazu bieten wir für verschiedenen Spiele Banlisten an, welche Auskunft darüber geben,
ob ein User welcher sich z.b. auf der Master Ban List von PunksBusted.com befindet in einer Liga gesperrt wurde oder nicht.


Wie funktioniert GGC?

Das ganze funktioniert über eine Funktion von Punkbuster. Durch die Aktivierung des Streams, erhält das Projekt Gemeinsam gegen Cheater die Möglichkeit, die Global League Ban List auf euern Server zu übertragen und die darin eingetragenen Spieler zu sperren.

Somit ist garantiert, das Spieler welche wegen Cheaten überführt wurden, nicht mehr auf euerm War- bzw. Publicserver spielen können.

Wichtig dabei ist, dass wir durch diese Funktion, zu keiner Zeit Rcon Zugriff auf euern Server haben. Somit ist nicht zu
befürchten, dass wir euer Vertrauen missbrauchen. Es werden keine Passwörter gespeichert bzw. für uns sichtbar!"

●●●▬▬ஜ۩۞BLSK۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
     

       








Zuletzt von Black Kib75 am Fr Nov 11, 2011 8:04 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://kib75.de.tl/HOME.htm
Black Kib75
Board Admin
Board Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1505
Fleißig-Punkte : 6113
Forum-Ruf : 15
Alter : 41
Ort : Aachen
Laune : früher dachten wir: ich denke also bin ich"- heute wissen wir: "geht auch so..."

BeitragThema: Re: Game Server Protection   Fr März 04, 2011 5:24 pm

QUELLE: battlefieldbadcompany2.com

"Wo Licht ist, da ist auch Schatten." - wusste schon Goethe. Und während andere Communitys sich um die schönen Seiten der Spieleserie kümmern können und zum Beispiel Trailer-Screenshots nach Details des angekündigten Battlefield 3 untersuchen, gibt es Anticheatcommunitys wie uns, die den Blick auf die Schattenseiten des Onlinegamings werfen und Punkbusterscreenshots auswerten, um missliebige Spieler heraus zu filtern. Denn egal wie man zu dem ein oder anderen Feature eines Battlefield stehen mag. Egal ob man Casual oder Hardcore, 1942 Veteran oder BC2 Newbie ist: Einig sind sich fast alle darin, dass Cheats nichts in Onlinegames verloren haben, denn schließlich will man sich mit menschlichen Gegnern messen - nicht mit Aimbots. Denjenigen, die da anderer Meinungs sind, gilt unsere volle Aufmerksamkeit.

GGC-Stream.com entstand 2007 aus dem Willen, gemeinsam gegen Cheater vorzugehen. Anfänglich nur als Kooperation deutscher E-Sportsligen im Bereich für Battlefield 2 gedacht, entwickelten wir uns bis heute zu einer der weltweit größten Anticheatcommunitys für alle Spiele mit Punkbusterschutz. Wir bieten ein Netzwerk von Serveradmins und über 3,000 angeschlossenen Servern, deren Streaming es uns ermöglicht, stets aktuelle Bannlisten zu erstellen und zu übertragen. In unserem Forum herrscht ein reger Erfahrungsaustausch zwischen Serveradmins, die sich gegenseitig Hilfe zur Selbsthilfe bieten. Mittels Demoauswertungen allein im Battlefieldbereich gelang es uns fast 4,000 Cheater zu überführen, deren Hacks weder durch Punkbuster selbst, noch durch eine der anderen Anticheatcommunitys entdeckt werden konnten. Auch bei Battlefield Heroes konnten wir unter Beweis stellen, dass unsere Anstrengungen Früchte tragen und sich unsere besondere Hingabe für die Battlefieldserie lohnt, da wir in kürzester Zeit 19,000 Banneinträge sammeln konnten. Und auch wenn es uns Spielentwickler nicht immer einfach machen, wie zum Beispiel mit der Entscheidung, keinen Battlerecorder für Bad Company 2 zu entwickeln, halten wir der Serie die Treue und werden euch auch bei Battlefield Play4Free und Battlefield 3 unterstützen, um der Allgemeinheit ein möglichst cheatfreies Spielumfeld zu sichern.

Wenn Ihr euch über das Thema Anticheating erkundigen wollt, oder wissen wollt, wie ihr euch als Spieler und oder Admins im Kampf gegen Cheats einbringen könnt, dann besucht uns auf unserer Seite: www.GGC-Stream.com, folgt uns auf Twitter unter www.twitter.com/ggcstream und werdet Fans auf www.facebook.com/ggcstream bei Facebook.

●●●▬▬ஜ۩۞BLSK۞۩ஜ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
     

       






Nach oben Nach unten
http://kib75.de.tl/HOME.htm
 
Game Server Protection
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
..:: BlackSkulls Veteranen Freundeskreis ::.. :: ..::Rulez::.. :: Game Server-
Gehe zu: